Bundesrealgymnasium Wien 19
www.brg19.at > Allgemeines > Archiv
Zurück zu Archiv

Radiobau der 7B

7B baut einen UKW-Radio

Nach einer ermüdenden Physikschularbeit lenkte die 7B ihre Gemüter auf die angewandte Physik. Zusammen mit Frau Professor Glantschnig bauten sie ein eigenes  kleines Radio.

Aber wieso macht man überhaupt sowas im Rahmen des Physikunterrichts?

Das Ganze begann, als wir über das elektromagnetische Spektrum sprachen. Danach bauten wir unser Semester mehr oder weniger um das Radio auf. Wir lernten über die  verschiedenen Teile, ihren Zweck und wie sie funktionieren.

Zuerst schraubten wir eine Platine ins Gehäuse, dann einen Lautsprecher. Durch mehr oder weniger geschicktes Löten wurden alle Teile miteinander verbunden, bis es uns möglich war, diverse Radiosender zu empfangen.

 

Artikel geschrieben von Theo Ritzinger


Für den Inhalt dieses Artikels verantwortlich: Elisabeth Glantschnig
erstellt: Sa, 14. Mai 2016, 18:53:38
letzte Änderung: Sa, 14. Mai 2016, 19:01:04