Bundesrealgymnasium Wien 19
www.brg19.at > Aus dem Alltag > Veranstaltungen > Wettbewerbe
Zurück zu Wettbewerbe

Zwei Auszeichnungen beim Dr. Hans Riegel-Fachpreis 2016

 

Was hat Haribo mit dem Schreiben einer VWA zu tun?

 

Der Gründer von Haribo, Dr. Hans Riegel, hat einen Preis für Nachwuchsforscher/innen ins Leben gerufen. Seit 2011 wird dieser Preis auch in Österreich an Maturant/inn/en verliehen, die eine ausgezeichnete VWA in einem sog. MINT-Fach verfasst haben.

Die Universität Wien und die Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild vergeben gemeinsam die Dr. Hans Riegel-Fachpreise.

 

Das BRG 19 ist besonders stolz darauf, heuer mit zwei Preisträgern bei der feierlichen Preisverleihung in der Sky Lounge (Universität Wien) vertreten zu sein.

 

Florian Lackner (ehem. 8A) erreichte den ersten Platz mit seiner VWA,

Raffael Vrecar (ehem. 8A) Platz 2 -

beide haben ihre VWA mit Informatikbezug bei Herrn DI Christian Schöbel geschrieben.

 

Die Preisträger durften sich über Schecks in der Höhe von 600,-- (1. Platz) bzw. 400,-- (2.Platz) Euro freuen sowie über eine Familienpackung Gummibären.

 

Wir gratulieren!!

Fotos: Mag. Thomas Grillenberger


Für den Inhalt dieses Artikels verantwortlich: Dir. Mag. Karin Dobler
erstellt: Mi, 07. Sep 2016, 21:23:42
letzte Änderung: Mi, 07. Sep 2016, 21:46:22